Über uns

Als leidenschaftliche Warenhändler waren Märkte und Flohmärkte eine willkommene Abwechslung zum Alltag und ein grosses Hobby.
Mit der Geburt des ersten Kindes, konnte dieser Leidenschaft nicht mehr wie gewohnt nachgegangen werden. Wir wechselten in den Online Handel. Was zuerst eine Alternative war wurde bald zur grossen Leidenschaft und machte viel Freude. Die Vision einen Online-Shop zu eröffnen kam bereits im Jahr 2017. Zwei Jahre später haben wir entschieden die Vision real umzusetzen und begannen mit der Konzeption.
Jetzt im Juli 2020 ist es soweit ………
unser Shop ist Online.

Grundgedanke

Uns ist es wichtig gute Artikel zu niedrigen Preisen anzubieten. Es soll auch Leute mit geringerem Budget ermöglichen, Dinge für den Alltag zu kaufen.
Was ein ganz persönliches Anliegen ist, ist die Geschichte mit den Accessoires aus recycelten
Zement– und Fischfuttersäcke.
Vor gut einem Jahr, bin ich (Martina) auf einem Markt ganz zufällig an so einer Tasche gekommen.
Ich war von Anfang an so begeistert von der Qualität und von der Geschichte dahinter, dass ich angefangen habe mich damit zu befassen. Nach intensiver Recherchen über die Produkte und deren Produktion, haben wir uns entschlossen diese direkt von Kambodscha zu importieren, und die tollen
Accessoires in unserm Shop zu verkaufen und so die Menschen in Kambodscha zu unterstützen.Unsere Artikel werden von den Kambodschaner selber entworfen. Viele Ideen entwerfen Sie zuhause in ihren Lehmhütten.So entstehen immer wieder spezielle Designs und neue Artikel, auf die wir auch immer wieder sehr gespannt sind.

Das ist die Geschichte der Upcycled Produkte

Die Accessoires werden unter dem Fair Trade Siegel vor allem in Kambodscha hergestellt und unter dem Label Elephant Emporium vertrieben.
In der Nähe des Weltwunders Angkor Wat in der südostasiatischen Stadt Siem Reap in Kambodscha liegt der Ursprung unserer trendigen und praktischen Elephant Brand Accessoires! Zunächst als Mittel aus der Not heraus geboren, haben sich die recycelten Accessoires aufgrund ihres geringen Gewichts und ihrer Robustheit als praktische Alltagshelfer durchgesetzt. Anfangs bei Trendsettern und Insidern etabliert, erfreuen sich mittlerweile weltweit viele Menschen an den nützlichen und
schönen Elephant Brand Accessoires.
Das Elephant Emporium wurde vor etwa 10 Jahren auf einer Reise durch Südostasien gegründet. Die Gründer Leonie & Barton fühlten eine sofortige Verbindung zu den Menschen und begannen, die Möglichkeiten zu erkunden, wie sie sie unterstützen könnten. Sie unterstützen derzeit 10 Gruppen in Thailand, Kambodscha und Myanmar.

Das Elephant Emporium stellt sicher, dass die beteiligten Handwerker und Handwerkerinnen für ihre geschickte Arbeit fair und gerecht bezahlt werden, wodurch die Familien mit Essen auf dem Tisch zusammengehalten werden.

Sie arbeiten mit der benachteiligten Gemeinschaft, Opfern häuslicher Gewalt, Landminenopfern und der allgemeinen armen Bevölkerung zusammen. Sie stellen sicher, dass die 10 Fair-Trade-Grundsätze in deren Teams eingehalten werden, was für uns äußerst wichtig ist. Für einige deren Mitarbeiter ist dies der Beginn sozialer Interaktion und des Wandels zum Besseren.  Die Entwürfe entstehen in Zusammenarbeit mit deren Handwerkern, da sie Vertrauen in ihre Kreativität und ihr allgemeines Wohlbefinden schaffen.
Meistens arbeiten Frauen und Familienarbeiter lieber in ihren eigenen vier Wänden. Auf diese Weise wird das Familienleben nicht durch „zur Arbeit gehen“ gestört. Dies ist ein großer Vorteil für Familien mit Babys, sodass sie ihr Zuhause nicht verlassen müssen.

Viele Produkte sind in ihrem Design so einzigartig, dass es sie genauso nur einmal gibt. Es sind Einzelstücke die genau in der Farb-und Musterkombination so auch nicht nachbestellt werden können.

Es sind Unikate.

Zögert nicht immer wieder reinzuschauen ……….man kann gespannt sein…… was immer wieder neues im Sortiment ist.

0
Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo, wie können wir dir helfen?